Archiv

Archiv für Mai, 2009

Schweizer Messer für Webentwickler : firebug

Nachdem ich vor einiger Zeit einem gestandenen Webentwickler über die Schulter geschaut habe und mit Erstaunen feststellen musste, dass er den Feinschliff seines Designs noch mühsam vollkommen manuell im „Try and Error“-Verfahren durchgeführt hat, habe ich mich entschlossen nun diesen Artikel über meine Design-Optimierungstools zu schreiben. Möglicherweise gehts anderen altgedienten Webentwicklern ja ähnlich 😉 und alle Nicht-Techniker, die sich lieber nicht mit html und css abplagen möchten, bekommen einen Einblick in diese Arbeit…

Meine „Schweizer Messer“ sind die Add-Ons „Firebug“ und „Web Developer“ für den freien Browser Firefox.

Diese möchte ich im Folgenden anhand einiger Screenshots erläutern.

Mehr…

Joomla Einsteiger-Tutorials und -Anleitungen

Letze Woche habe ich, wie schon öfters, 2 Joomla Trainings für Kunden durchgeführt, die von uns ihren Webauftritt bekommen haben. Die Schulungen wurden, wie eigentlich immer, sehr gut aufgenommen und ich konnte den Kunden vermitteln, wie einfach und komfortabel sie ihren neuen Webauftritt nun pflegen und weiterentwickeln können.  Die Begeisterung und Lust danach nun ihre Inhalte der Öffentlichkeit zu präsentieren ist meist sehr groß. Trotzdem kommt nahezu immer die Standardfrage : Wo kann man notfalls mal nachschlagen ? Gibt es eine Beschreibungen ? …. Nunja ich verweise dann meist auf unsere eigenen Tutorials und Google ;-).

Letztlich ist das nicht befriedigend. Daher starte ich mal hier einen Versuch die wichtigsten Stellen im Internet aufzulisten, die brauchbare deutschsprachige Anleitungen für primär Joomla-Einsteiger enthalten. Die Aufstellung ist sicher nicht vollständig, aber soll dem Leser helfen schnell an eine Reihe von sinnvollen weiterführenden Quellen zu kommen, die er nötigenfalls dann durch weitere Recherchen vertiefen kann. Ich  freue mich ausdrücklich, wenn meine Leser in Kommentaren zu diesem Artikel weitere Quellen nennen…

Mehr…

KategorienJoomla Tags: , , ,

Ajax und File Uploads …

Jetzt war ich über 2 Wochen still. Kaum Tweets, keine Blog-Beiträge und auch meine sonstigen Social Network Aktivitäten gingen stark gegen Null. Nun ja manchmal ist man durch die tägliche Arbeit einfach so ausgelastet, dass kaum Zeit für etwas andres übrig bleibt. Aber jetzt versuche ich doch wieder mal aus der Versenkung aufzutauchen :-). Mit einem Thema, das mich gerade heute ziemlich beschäftigt hat:

File-Uploads in einer reinen Ajax-Webapplikation

Mehr…