Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Ajax’

Mindeständerungen für Umstieg auf php 5.3.x

16. Januar 2010 3 Kommentare

Wir stehen, wie sicher viele wissen, vor der Verbreitung des nächsten größeren php-Releases:

php 5.3 is coming

Normalerweise kein Grund zur Panik, aber wir sollten vorbereitet sein. Da ändert sich nämlich einiges, das sich ohne Änderung der bestehenden Applikationen durch üble Fehlermeldungen bemerkbar macht 😉 …

Man bekommt dann so nette Warnungen eingeblendet wie

PHP Warning:  date(): It is not safe to rely on the system’s timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected ‚Europe/Berlin‘ for ‚CET/1.0/no DST‘ instead in …

oder auch

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in …/xajax/xajax_core/xajax.inc.php on line 360

Xajax funktioniert dann natürlich nicht mehr …

Mehr…

Entwicklungszeit sparen mit jQuery, Xajax & Co

26. Oktober 2009 2 Kommentare

Wird Zeit für einen neuen Artikel 😉 …

Ich war die letzten Wochen ziemlich beschäftigt. Der Fun-Part dabei war ein neues Produkt für unser Unternehmen system worx GmbH&Co KG, das es nun bereits in einer ersten Alpha-Version gibt : ein webbasiertes Monitoringtool für Change Maßnahmen. Mehr möchte ich hier an dieser Stelle noch nicht verraten 😉 … Aber der Schleier wird bald enthüllt. Versprochen …

Da ich selbst ja nur eine begrenzte Resource bin, muß ich sehen, daß ich Fülle der Arbeit mit verfügbaren Generatoren, Klassen und Bibliotheken so gut es geht vermindere. Nur so ist es möglich in einer doch begrenzten Zeit ein neues Produkt  aus dem Boden zu stampfen.

Einer dieser Hilfsmittel ist POG (PHP Object Generator), den ich an anderer Stelle schon mal vorgestellt habe. Damit habe ich die Datenbankschnittstelle erzeugt.

Mehr…

KategorienAjax, Open Source, Web 2.0 Tags: ,

Ajax und File Uploads …

Jetzt war ich über 2 Wochen still. Kaum Tweets, keine Blog-Beiträge und auch meine sonstigen Social Network Aktivitäten gingen stark gegen Null. Nun ja manchmal ist man durch die tägliche Arbeit einfach so ausgelastet, dass kaum Zeit für etwas andres übrig bleibt. Aber jetzt versuche ich doch wieder mal aus der Versenkung aufzutauchen :-). Mit einem Thema, das mich gerade heute ziemlich beschäftigt hat:

File-Uploads in einer reinen Ajax-Webapplikation

Mehr…